Modul 1+2 2018 Brasil

Kursbeginn

15.01.2018, 9.00 Uhr


Kursende, Prüfung

29.01.2018 ,  ca. 16 Uhr

Ort

Brasil, Fazenda/Eco Parque Barra do dia (Brasília)
 
 

Instruktoren

Thomas Waibel (DE)
Keita Costa (PT)
Michael Jordan (DE) 


Anmeldeschluss (aktualisiert)

01.12.2017

Kosten

€ 1.390 Überweisung auf CIC-Konto (Details hierzu stehen auf der Rechnung)
Die Kosten für HP müssen vor Ort entrichtet

 

Kursziel

Sicheres Anwenden der Grundtechniken (Führung, Seil und WW) im Canyon. Vertraut sein mit den wichtigsten Rettungstechniken (Selbst- und Distanzrettung).

Kursabschluss

Es findet zum Kursende von Modul 1 keine Prüfung im eigentlichen Sinne statt. Vielmehr wird die Eignung für Modul 2 im Laufe der Woche geprüft und gegebenenfalls eine Freigabe für Modul 2 erteilt. Nach erfolgreichem Abschluss der theoretischen und praktischen Prüfung wird der Titel „CIC Canyonführer Assistent“ verliehen.


Hinweise

Jeder Teilnehmer muss sich selbst um ausreichenden Versicherungsschutz kümmern
(Unfallversicherung.) !
Bei Nichtantritt des Kurses fallen 100 % Stornogebühren an. Die CIC behält sich vor, ob eine
spätere Anrechnung dieses Betrages bei erneuter Buchung in Frage kommt! Wir empfehlen für den Fall einer Stornierung den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung !


Angemeldete Teilnehmer

  1. sei der Erste :)